Donnerstag, 9. April 2015

Gartenkalender April: Was wird gesät, gepflanzt und geerntet!?!


Hallo ihr Lieben,

So langsam geht die Gartensaison richtig los. Im April gibt es jede Menge zu tun. Vieles wird vorbereitet damit Mitte Mai, nach den Eisheiligen, dann alles in die Beete kann.
Hier wieder eine kleine Übersicht darüber, was diesen Monat im Nutzgarten zu tun ist.

Jetzt auf der Fensterbank aussäen:

Artischocken
Auberginen
Gurken
Kürbis
Melonen
Paprika
Sellerie
Tomaten (Anleitung hier)
Zucchini
Kräuter (Melisse, Thymian, Basilikum, etc)
Fenchel

Im Frühbeet / Gewächshaus aussäen:

Kohl
Porree / Lauch
Lauchzwiebeln
Blumenkohl
Broccoli
Kohlrabi

Im Freiland aussäen:

Erbsen
Karotten
Mangold
Radieschen
Rucula / Rauke
Salate
Speiserübe
Spinat
Wurzelpetersilie
Pastinake
Kräuter ( z.B. Petersilie, Liebstöckl, Gartenkresse, Kerbel,...)
Schwarzwurzeln
Rettich

Jetzt pflanzen:

Knoblauch
Kartoffeln
Zwiebeln
Spargel
Topinambur (am besten mit mindesten 30cm tiefer Wurzelsperre, wuchert sonst)
Rhababer
Beerensträucher
Quitten
Kohl (der im Frühbeet vorgezogen wurde)
Erdbeeren

Jetzt ernten:

Rhababer (Ende des Monats, erste vereinzelte Stängel)
Bärlauch (bitte die Hinweise dazu beachten!)
Erste Salate
Mangold
Frühe Möhren
Radieschen
Spinat
Petersilie

Was sonst noch zu tun ist:

- Obstbäume und -Sträucher düngen, falls noch nicht geschehen
- Obststräucher zurück schneiden
- Pfirsichbaum zurück schneiden
- Kräuter zurück schneiden
- Tomaten pikieren
- Schutznetze spannen
- Erdbeerbeete düngen
- Beete vorbereiten (durchharken, ggf. düngen)
- Im Haus vorgeszogene Pflanzen abhärten indem sie immer mal wieder stundenweise nach draußen gestellt werden
- Kompost umsetzen
- Rasen mähen (mit dem Rasenschnitt können gut Obststräucher gemulcht werden)

Letzten Monat was verpasst? Dann kannst du hier nochmal nachlesen: Februar, März 

Wenn noch etwas fehlt schreibt es gerne in die Kommentare, dann kann ich es für nächstes Jahr ergänzen! ;-) Danke!

Produktempfehlungen:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen