Samstag, 8. August 2015

Fruchtfliegen gehören mit zwei simplen Zutaten ganz schnell der Vergangenheit an!



Hallo ihr Lieben,


nerven euch diese vielen winzigen Fliegen auch so?!? Besonders wenn man im Sommer frisches Obst mal ein bisschen zu lange in der Wohnung stehen hat ist ruck zuck alles voll mit Fruchtfliegen.
Eine Fruchtfliegenfalle zu bauen ist aber genau so simpel wie effektiv.
Bei uns steht sie direkt neben dem Küchenkompostbehälter und seit dem schwirren sie nicht mehr durch die Küche.
Wer keine Lust auf selbermachen hat, oder eine Lebendfalle bevorzugt sollte mal unten in die Produktempfehlungen schauen. Dort findet ihr entsprechende Links zu Amazon.

 

Ihr braucht:


Eine kleine Schale
Einen Esslöffel Apfelessig
Einen Tropfen Spülmittel
Etwas Wasser

Anleitung:


- Füllt den Tropfen Spülmittel und den Apfelessig in die Schale
- Gießt den Rest mit Wasser auf
- Stellt die Schale an einer Stelle auf wo sich die Fruchtfliegen besonders häufig aufhalten
- Der Essig zieht jetzt die Fruchtfliegen an, sie fliegen in die Schale und das Spülmittel reduziert die Oberflächenspannung des Wassers, so dass die Fruchtfliegen ertrinken.

Kommt fliegenfrei durch den Sommer! ;-)


PS: Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat teil ihn doch gerne mit deinen Freunden und Bekannten auf Twitter, Facebook, Google+ oder Pinterest. Entsprechende Buttons findest du unter diesem Beitrag.

Was dich noch interessieren könnte:


So wirst du juckende Mückenstiche ganz schnell wieder los!
Kokosöl gegen Zecken! Schädlinge abwehren ohne Chemie. Für Mensch, Hund und Katze

Effektiv Flöhe bekämpfen ohne Chemie
Fußbad: Die perfekte Erfrischung und Pflege für die Füße!!!

Produktempfehlungen:


Kommentare:

  1. Das klappt auch mit Apfelsaft statt Essig.

    AntwortenLöschen
  2. Sehr gut, danke für den Tipp!
    Liebe Grüße,
    Steffi ( Selber-Macherin )

    AntwortenLöschen