Freitag, 3. April 2015

Herzhafte Pizzamuffins ideal für die Party oder für Kinder




Hallo ihr Lieben,

heute habe ich wieder ein leckeres Rezept für euch: Pizzamuffins.
Die sind schnell und einfach gemacht, super lecker und passen super auf's kalte Buffet bei der nächsten Party. Sie sind so leicht zu machen, dass selbst Kinder sie backen können.

Zutaten für 12 Stück:

200 g Salami
1 rote Paprikaschote
1 (125 g) Mozzarella
1 Zehe Knoblauch
1 Zwiebel
2 Lauchzwiebeln
300 g Mehl
1 EL Natron
50 g geriebener Parmesan
1 Ei
50 ml Olivenöl
100 g passierte Tomaten
200 ml Buttermilch
1 TL Salz
1/2 TL Zucker
1 TL Oregano
Pfeffer, Muskatnuss
geriebener Gouda zum Bestreuen

Zubereitung:

- Salami, Parika, Mozzarella und Zwiebel würfeln
- Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden
- Gemüse in eine Schüssel geben, Knoblauch dazu pressen
- Die übrigens Zutaten, bis auf den Gouda, dazu geben und zu einer einheitlichen Masse verrühren
- Teig in Muffinsförmchen geben (am besten welche aus Silikon, ansonsten gut einfetten oder mit Papier auslegen)
- Jeden Muffins mit geriebenem Gouda bestreuen
- Bei 180 Grad 20-25 Minuten backen, bis sie oben beginnen zu bräunen
- Aus dem Ofen nehmen und mindestens 5 Minuten ruhen lassen, erst danach aus der Form lösen

Sowohl warm, als auch kalt super lecker!

Guten Appetit!!!

Produktempfehlungen:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen