Freitag, 6. März 2015

Schnelles natürliches Peeling selbst gemacht. Anti Cellulite Tipp!



Hallo ihr Lieben,

heute kurz vor'm Wochenende mal wieder ein tolles Wellnessrezept.
Dieses Peeling ist super schnell gemacht, die Zutaten hat fast JedeR im Haus und es ist sehr günstig, da es mal wieder ein Rezept zur "Resteverwertung" ist.

Damit bekommt ihr garantiert babyweiche Haut!

Zutaten:

1 EL Kaffeesatz
1 EL Olivenöl

Zubereitung und Anwendung:

- Kaffeesatz und Olivenöl zu gleichen Teilen in einer kleinen Schale verrühren
- Unter der Dusche die feuchte Haut gründlich mit dem Peeling abrubbeln. Ihr könnt es am ganzen Körper anwenden, im Gesicht etwas vorsichtiger rubbeln
- Gründlich abspülen
- Nach dem Duschen die Haut nur vorsichtig mit einem Handtuch abtupfen. Es bleibt ein pflegender Film auf der Haut zurück, deshalb am Besten abends vor dem Schlafengehen anwenden.

Durch den Rubbeleffekt werden abgestorbene Hautschüppchen entfernt und die Durchblutung angeregt. Dadurch wird die Haut rosig und zart. Das enthaltene Koffein regt noch zusätzlich die Durchblutung an und kann so, bei regelmäßiger Anwendung, Cellulite sichtbar reduzieren.

Viel Spaß damit und ein schönes Wochenende!!!

Produktempfehlungen:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen