Sonntag, 29. März 2015

Osterdeko schnell und einfach


Hallo ihr Lieben,

heute mal nur kurz, knapp und passend zum Wetter eine "Mini-Bastelanleitung" für eine süße kleine Osterdeko.

Ihr braucht:

1 Eierpappe
1 Hand voll Stroh oder Heu
ca. 6 ausgeblasene gefärbte Eier, dürfen auch kaputte dabei sein
3-4 Blüten von Frühlingsblumen
nach Bedarf 2-3 Porzellanhasen oder ähnliches

Anleitung:

- Die Eierpappe aufklappen und mit Heu oder Stroh auslegen
- Bunte Eier und Porzellanfiguren drin verteilen
- In ein paar halbe Eier, oder welche mit Loch, Wasser füllen und Frühlingsblumen rein stellen

Schon fertig ist die Osterdeko. Eine super Variante wenn einem beim Färben oder Auspusten ein paar Eier kaputt gegangen sind. Das ist mal eine so schnell und einfach gemachte Deko, dass sogar ich das kann! ;-)

Produktempfehlungen:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen