Sonntag, 1. März 2015

Leckere Pizzaschnecken mit Vollkornteig





Hallo ihr Lieben,

nach Hefeteig und Tomatensoßenrezept kommt heute die Anleitung für leckere Pizzaschnecken. Denn einfache Pizza kann ja jeder! ;-) Die Pizzaschnecken sind auch ein super Fingerfood für Partys und Kindergeburtstage und schmecken auch kalt noch super lecker!

Anleitung:

- Den Pizzateig rechteckig ausbreiten (bitte nur ziehen/schieben, nicht ausrollen!)
- Tomatensoße auf dem Teig verteilen und dabei ca. 3 cm Rand frei lassen, das würde nur rausquillen (mehr al auf dem Bild! :-D )
- Käse und andere Wunschfüllung längs in die Mitte auf den Teig geben (wie auf dem Bild)

- Die untere Hälfte komplett über die Füllung klappen
- Jetzt gleichmäßig rollen und das Ende gut festdrücken
- Mit einem sehr scharfen Messer ca. daumendicke Scheiben schneiden
- Mit der Schnittfläche nach unten auf ein Backblech legen
- Bei 180 Grad für ca. 20 Minuten backen

Tipps und Tricks:

- Noch leichter und sicherer klappt das Rollen wenn ihr den Teig vorher auf eine Silikonbackmatte legt und ihn damit rollt!
- Frisch geriebener Käse schmeckt immer noch am Besten auf der Pizza. Wer nicht jedes mal frisch reiben will und ein bisschen Geld sparen möchte kauft einfach ein großes Stück Käse wenn er mal im Angebot ist, reibt alles komplett und friert portionsweise ein. Pizza backen könnt ihr auch super mit gefrorenem Käse
- Wer kein scharfes Messer hat kann auch einen lebensmittelechten Faden um die Rolle legen und die Enden zusammen ziehen und so den Teig schneiden

Meine Lieblingsfüllungen:

Flammkuchen:
Schmand und Saure Sahne (1:1) mischen, mit Salz und Pfeffer würzen, Zwiebelringe, Schinkenwürfel, optional Käse (ohne Tomatensoße!)

Mangold / Paprika (Bild!)
Tomatensoße, Mangoldstreifen / -Wüfel, gewürfelte Paprika, Käse

Käse / Schinken:
Tomatensoße, Kochschinkenwürfel, Käse

Hot Dog:
Tomatensoße, Würstchenscheiben, süß-saure Gurkenscheiben, Röstzwiebeln, Ketchup, Senf

Rucola:
Tomatensoße, Rucola, frische Tomatenstückchen, Sonnenblumenkerne

Thunfisch:
Tomatensoße, Thunfisch, Zwiebelstückchen, Käse

Produktempfehlungen:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen