Dienstag, 24. Februar 2015

Vegane Over Night Oats, das schnelle gesunde Frühstück to go, WW und SiS geeignet



Hallo ihr Lieben,

sicher kennt ihr das auch manchmal. Morgens geht es schon so früh los, dass kaum Zeit bleibt zum frühstücken. Oder aber ihr bekommt morgens noch nicht wirklich viel runter und nehmt euer Frühstück lieber mit in's Büro!?! Oft läuft es dann auf einen Kaffee to go und ein Brötchen vom Bäcker hinaus, was sicherlich noch eine der gesündesten "Unterwegs-Frühstück" Variationen ist. Aber das muss nicht sein.
Bei mir muss es nämlich morgen früh auch schnell gehen, da ich schon sehr früh morgens den ersten Termin habe. Definitiv zu früh um morgens noch in Ruhe zu frühstücken.
Deshalb habe ich heute Abend schon einen Over-Night-Oat vorbereitet. Zu Deutsch quasi "Über-Nacht-Hafer".
Ein super schnelles, gesundes, veganes und ausgewogenes Frühstück was man wunderbar mitnehmen kann. Die Zutaten könnt ihr ganz beliebig variieren, ganz nach eurem Geschmack!
Bei mir gibt es morgen einen Apfel-Traube-Blauberren-Oat mit gehackten Mandeln.

Zutaten:

4 EL (30 g) Haferflocken (am besten frisch gequetscht)
5 EL (150g) Sojajoghurt
1 TL Agavendicksaft
1 EL gehackte Mandeln
1 Apfel, in mundgerechte Stücke geschnitten
1 Hand voll Weintrauben
1 Hand voll Blaubeeren

(Das Obst bitte nach Saison anpassen, oder auf Tiefkühlware oder Eingekochtes zurückgreifen, damit nicht alles um die halbe Welt reisen muss! )

Zubereitung:

Die Zutaten in ein verschließbares Glas schichten, Deckel drauf und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Morgen Glas und einen Löffel schnappen und zu Hause, unterwegs oder im Büro den Over Night Oat frühstücken.

Nährwerte:

390,4 kcal
11,84 g Fett
21,62 g Kohlenhydrate (plus das Obst)
6,5* nach dem alten Punktesystem 

Mit diesem Frühstück tut ihr eurer Gesundheit und eurem Geldbeutel etwas Gutes!

Guten Appetit!!!

PS: Wenn man die richtige Glasgröße wählt passt das Frühstück sogar im Auto in den Becherhalter! ;-)

Produktempfehlungen:


Kommentare:

  1. die Idee finde ich cool. gibt "Glas-Rezepte" auch mit Mittags und Abendgerichten? Dessert oder Deftig?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi!

      Klar, eigentlich kannste fast alles in Gläser füllen. Ich habe zum Beispiel zum letzten großen Geburtstag Currywurst mit Currysoße im Glas gemacht. War sehr lecker und kam sehr gut an.

      Liebe Grüße,
      Steffi ( Selber-Macherin )

      Löschen