Donnerstag, 19. Februar 2015

Reis mit Möhren-Spaghetti




Hallo ihr Lieben,

heute Mittag gab' es bei uns Reis mit Möhrenspaghetti.
Mit dem richtigen Werkzeug ist das ein schnelles, gesundes, ausgefallenes und extrem leckeres Gericht!

Zutaten für 4 Personen:

500 g Möhren
1 EL Butter
300 g Reis
Salz und Pfeffer
1 Spritzer Zitrone
3 Stängel gehackte Petersilie
5 Stängel geschnittenen Schnittlauch

Zubereitung:

- Den Reis nach Packungsanweisung kochen
- Die Möhren mit dem Spiralschneider zu Spaghetti schneiden
- Die Möhren im Dampfgarer garen
- Die Möhrenspaghetti mit Salz, Pfeffer, Kräutern und Zitrone (Für "Spritzer" gibt es dieses coole "Gerät"!) abschmecken und am Ende das Stück Butter darüber geben
- Die Möhrenspaghetti auf den Reis geben. Bei Bedarf noch eine Soße dazu kochen. Bei uns gab' es noch Hühnerfrikassee dazu! ;-)


Wenn man den Reis weg lässt und statt Möhren z.B. Zucchini nimmt und dazu Hühnerfrikassee (natürlich selbstgemacht ohne Stärke etc.) macht ist es ein super Essen ohne Kohlenhydrate für Low Carb oder Schlank im Schlaf.


Guten Appetit!!!






PS: Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat teil ihn doch gerne mit deinen Freunden und Bekannten auf Twitter, Facebook, Google+ oder Pinterest. Entsprechende Buttons findest du unter diesem Beitrag.

Was dich noch interessieren könnte:

Produktempfehlungen:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen