Sonntag, 15. Februar 2015

Cleopatrabad: Wellness Bad schnell und einfach selbstgemacht!



Hallo ihr Lieben,


es ist Sonntag...Badetag...! :-) Was gibt es entspannenderes als ein schönes warmes Bad bei Kerzenschein, entspannender Musik und mit tollen, pflegenden Badezusätzen???
Diese Badezusätze müssen nicht teuer sein. Ein sehr schönes pflegendes Bad bekommt ihr mit ganz einfachen Zutaten, die in (fast) jedem Haushalt zu finden sind, günstig selber hin.

Ihr braucht (für ein Vollbad):


500 ml Buttermilch
4 EL Honig
25 ml Olivenöl

- Warmes Wasser (35-38 Grad) einlaufen lassen und die oben angegebenen Zutaten hinzugeben
- Kerzen und schöne Musik anmachen und ca. 30 Minuten entspannt baden
- Anschließend nur abtupfen, nicht richtig abtrocknen! Wer zu fettiger Haut neigt sollte überschüssiges Öl mit klarem warmen Wasser nochmal abduschen.
-  Jetzt rein in die Sonntags-Schlabberklamotten und das schöne gepflegte Hautgefühl genießen!

Ich wünsche euch einen schönen entspannten Abend!!!

PS: Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat teil ihn doch gerne mit deinen Freunden und Bekannten auf Twitter, Facebook, Google+ oder Pinterest. Entsprechende Buttons findest du unter diesem Beitrag.

Was dich noch interessieren könnte:


Roggenshampoo: Veganes natürliches Shampoo ohne Zusatzstoffe
Natürliche Gesichtsmasken für jeden Hauttyp!
Schnelles natürliches Peeling selbst gemacht. Anti Cellulite Tipp!
7 in 1 Pflege aus dem Kühlschrank. Der kleine große Wellnessmoment

Produktempfehlungen*:



* Werbung: Partnerlink zu Amazon. Mit deinem Einkauf auf Amazon kannst du helfen die laufenden Kosten die dieser Blog verursacht zu decken, da Amazon für jeden Einkauf über einen dieser Links eine kleine Provision zahlt. Für dich entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten oder sonstigen Nachteile im Gegensatz zu einem Einkauf über die Amazon Homepage.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen