Freitag, 2. Januar 2015

Vanilleparfait: Halbgefrorenes Dessert schnell gemacht


Hallo Naschkatzen,

hier kommt die Ergänzung zum Schokoladensoufflé von gestern, das Vanilleparfait:

Zutaten:

3 Eigelb
30g Zucker
50g geschlagene Sahne
Mark von 1/2 Vanilleschote

Zubereitung:

- Das ausgekratzte Mark einer halben Vanilleschote, Eigelb und Zucker in einem Topf über dem Wasserbad aufschlagen
- Die Masse abkühlen lassen
- Geschlagene Sahne unterheben
- Die Masse in eine kleine Kastenform oder in einzelne Förmchen füllen (Schöne Formen findet ihr hier, oder hier)
- Mindestens vier Stunden einfrieren

- Aus den Formen lösen (bei Einzelförmchen solltet ihr schnell sein, da es sonst schnell zerläuft), ggf. in Scheiben schneiden und anrichten.

Guten Appetit!

PS: Aus dem Rest der ausgekratzten Schote könnt ihr super gut Vanillezucker selber machen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen