Samstag, 10. Januar 2015

Erkältungstee Thymian Spitzwegerich Salbei für die kalte Jahreszeit



Hallo ihr Lieben,


die Grippe- und Erkältungswelle geht mal wieder rum. Deshalb verrate ich euch heute mal mein Geheimrezept für den Tee, den ich dann immer zubereite.
Rechtzeitig eingenommen lässt sich damit so manche heftige Erkältung vermeiden. Und wenn es einen dann doch erwischt hat mildert es zumindest die Symptome und die Erkältung geht schneller vorbei.

Ihr braucht (für einen halben Liter):


1 TL Thymian*
1 TL Spitzwegerich*
1 TL Salbei*
1 TL Honig
1 Spritzer Zitronensaft
1/2 Liter kochendes Wasser

- Die Kräuter mit dem kochenden Wasser aufgießen und ca. 10 Minuten ziehen lassen
- Tee absieben oder Teesieb/-filter entfernen
- Honig und Zitronensaft dazu geben, gut umrühren und fertig.

Wenn sich bei mir die ersten Erkältungssymptome zeigen mache ich sofort den Tee und trinke täglich mindestens einen Liter davon, bis ich von der Erkältung nichts mehr merke. Seitdem bin ich nur noch selten erkältet und wenn dann nur wenige Tage. Richtig Grippe hatte ich schon ewig nicht mehr.
Probiert es aus, wirkt bei euch bestimmt auch super.

Salbei wirkt desinfizierend und somit gut bei Halsschmerzen und Schluckbeschwerden, sowie zur Desinfektion von Hals und Rachen.
Spitzwegerich wirkt gut gegen Husten.
Thymian wirkt schleimlösend und somit gut gegen Schnupfen. Auch bei Nasennebenhöhlenentzündung super, damit sich alles löst.
Honig wirkt wie ein natürliches Antibiotikum und die Zitrone stärkt durch das enthaltene Vitamin C euer geschwächtes Immunsystem.

Es kann sein, dass euch der Tee durch den Thymian ordentlich in's Schwitzen bringt und wenn ihr stark darauf reagiert macht er auch ein bisschen müde. Das ist aber gut, dann könnt ihr euch warm eingepackt in's Bett legen und die Erkältung ausschwitzen. Am nächsten Tag geht es dann meistens schon viel besser.

Gute Besserung!!!

PS: Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat teil ihn doch gerne mit deinen Freunden und Bekannten auf Twitter, Facebook, Google+ oder Pinterest. Entsprechende Buttons findest du unter diesem Beitrag.
Du hast Fragen zu diesem Beitrag? Dann ab in die Kommentare damit, ich antworte so schnell wie möglich.

Was dich noch interessieren könnte:


So wirst du juckende Mückenstiche ganz schnell wieder los!
Natürliche Gesichtsmasken für jeden Hauttyp!
Schnelles natürliches Peeling selbst gemacht. Anti Cellulite Tipp!
Badreiniger selbst gemacht! Super starkes Konzentrat gegen Kalk und Schmutz

Produktempfehlungen*:




*Selber-Macherin (Stefanie Wöbbeking) ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen